CMS Umbraco v5 wird eingestampft

Die Versionsreihe 5.x des quelloffenen CMS Umbraco wird eingestellt, sie erwies sich als zu komplex, fehlerträchtig und schwer wartbar. Um größten Schaden abzuwenden, wird es für die Version 5.2 weiterhin Support in Form von Fixes schwerer Bugs geben, eine Neuinstallation 5.x wird jedoch ausdrücklich nicht empfohlen. Somit ist die derzeit aktuelle Version wieder das vor 14 Monaten erschienene Umbraco 4.7. Details: v5 RIP (13.6.2012)
Share on Facebook Share on Twitter Post to Delicious! Post to Diaspora!
Marc Stenzel

Über Marc Stenzel

Marc Stenzel ist Inhaber der New Media Agentur media deluxe sowie freiberuflich als Marketing- und Projektmanager Online, Dozent und Fachjournalist (DFJV) tätig. Marc Stenzel bloggt hier über aktuelle Themen aus dem fachlichen und räumlichen Umfeld des Unternehmens - mal sachlich, mal humorvoll:
Dieser Beitrag wurde unter CMS News abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.