TYPO3 Neos: Nun erschienene Version 1.1 stabiler und schneller

Das ursprünglich als TYPO3 Version 5 geplante und im Dezember 2013 als TYPO3 Neos gelaunchte Open Source CMS ist in Version 1.1 erschienen. Der Fokus des Updates liegt in der Stabilisierung und Performance-Optimierung der Plattform. Dazu gehört auch die Einführung eines neuen Content-Caches, der die Rendering-Zeiten der Seiten drastisch senken soll. Das nun eingeführte Cache-Konzept ist feiner konfigurierbar, wodurch es möglich wird, Seiten nicht nur als Ganzes, sondern in Segmente mit unterschiedlichen Cache-Optionen aufgeteilt zwischenzuspeichern. Details: TYPO3 Neos 1.1 released (19.6.2014)
Share on Facebook Share on Twitter Post to Delicious! Post to Diaspora!
Marc Stenzel

Über Marc Stenzel

Marc Stenzel ist Inhaber der New Media Agentur media deluxe sowie freiberuflich als Marketing- und Projektmanager Online, Dozent und Fachjournalist (DFJV) tätig. Marc Stenzel bloggt hier über aktuelle Themen aus dem fachlichen und räumlichen Umfeld des Unternehmens - mal sachlich, mal humorvoll:
Dieser Beitrag wurde unter CMS News abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.