Kursmanagementsoftware Moodle 2.7 (LTS) ist erschienen

Version 2.7 des Open Source Kursmanagementsystems Moodle ist erschienen. Als Key-Features werden optimierte Usability und Accessibility der Interfaces sowie neue Themes und neue Editoren genannt. Für Entwickler und Admins sind insbesondere Optimierung der Performance, terminierte Tasks und der dreijährige Langzeitsupport (LTS) interessant.

Nach einem halben Jahr Entwicklungszeit hat das Kursmanagementsystem Moodle die nächste Version erreicht. Laut Ankündigung waren rund 100 Entwickler an der Entstehung des neuen Release beteiligt. Es handelt sich bei 2.7 um eine LTS-Version, kritische und Sicherheitsbugfixe werden bis Mai 2017 bereitgestellt.


Weiterführende Links

Share on Facebook Share on Twitter Post to Delicious! Post to Diaspora!
Marc Stenzel

Über Marc Stenzel

Marc Stenzel ist Inhaber der New Media Agentur media deluxe sowie freiberuflich als Marketing- und Projektmanager Online, Dozent und Fachjournalist (DFJV) tätig. Marc Stenzel bloggt hier über aktuelle Themen aus dem fachlichen und räumlichen Umfeld des Unternehmens - mal sachlich, mal humorvoll:
Dieser Beitrag wurde unter CMS News abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.