SEO-Tool: KeywordMonitor vergibt Beta-Keys

KeywordMonitor ist ein einfaches – und daher auch einfach zu bedienendes – Online-Tool zur Suchmaschinenoptimierung bzw. zum Monitoring des Google Rankings. Es handelt sich um eine völlig unabhängige Online-Applikation, für die keinerlei Installation von Software – weder auf dem zugreifenden Computer noch in der Website – notwendig ist:

  • Registrieren
  • Neues Projekt anlegen (z.B. MeineWebsite) und URL eingeben
  • Zu überwachende Keywords hinzufügen

Als Ergebnis erfährt man (jeweils als Flash realisiert) beispielsweise die gegenwärtige Positionierung der Keywords bei Google, die Anzahl der indizierten Seiten und der Backlinks des Projektes, den Google Pagerank und den MOZRank. Es lässt sich die zeitliche Entwicklung der Werte verfolgen, ferner ist eine vergleichende Ansicht mehrere Projekte möglich, d.h. KeywordMonitor eignet sich auch für die Beobachtung der Konkurrenz.

Die Anzahl der Projekte ist auf 25, die Anzahl der Keywords auf 75 begrenzt, die Oberfläche der Anwendung ist in Deutsch. Bezüglich des Preises heißt es: „Trotz des umfangreichen Angebotes ist die Anmeldung und Nutzung des Tools kostenfrei“.

Gegenwärtig befindet sich KeywordMonitor noch in der Beta-Phase, und man kann hier einen Beta-Key anfordern.

Für SEO-Einsteiger geeignetes Tool zum Keywordmonitoring

KeywordMonitor ist Closed Source und verfügt lediglich über einen Excel Export als Schnittstelle. Eine Integration in bestehende Workflows, also eine komplexere SEO-Architektur (beispielsweise mit Kampagnen-Management zur Placement-Analyse in A/B-Tests) ist somit nicht möglich. Der limitierte Funktionsumfang, die fehlende Interoperabilität und die begrenzte Skalierbarkeit lassen KeywordMonitor als Profi-Tool kaum infrage kommen. Für SEO-Einsteiger, die die Keyword-Performance relativ kleiner Websites beobachten und verbessern wollen, ist KeywordMonitor aufgrund der einfachen Bedienung und Effizienz jedoch zu empfehlen. Last not least ist KeywordMonitor – im Gegensatz zu vielen anderen, mächtigeren Analyse-Tools – rechtlich unproblematisch, da keinerlei Tracking in die eigenen Websites implementiert werden muss.

Share on Facebook Share on Twitter Post to Delicious! Post to Diaspora!
Marc Stenzel

Über Marc Stenzel

Marc Stenzel ist Inhaber der New Media Agentur media deluxe sowie freiberuflich als Marketing- und Projektmanager Online, Dozent und Fachjournalist (DFJV) tätig. Marc Stenzel bloggt hier über aktuelle Themen aus dem fachlichen und räumlichen Umfeld des Unternehmens - mal sachlich, mal humorvoll:
Dieser Beitrag wurde unter E-Business, Marketing, Projektmanagement, Suchmaschinenoptimierung, Webdesign abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu “SEO-Tool: KeywordMonitor vergibt Beta-Keys”

  1. Vorab danke für den Beitrag über meinen KeywordMonitor.

    Bezüglich der Integration in bestehende Workflows muss ich nur kurz erwähnen das es mit der finalen Version eine API geben wird. Die Funktionalität ist sogar bereits gegeben, es existiert nur noch eine ordentliche Doku ;)